easyCredit-Finanzreserve

Mehr finanzieller Freiraum

Mit Ihrer easyCredit-Finanzreserve unseres Partners TeamBank AG genießen Sie mehr finanziellen Freiraum. Sollten Sie unterwegs mal etwas mehr Geld brauchen, können Sie jederzeit auf die integrierte Finanzreserve auf Ihrer Debit- oder Kreditkarte zurückgreifen. Je nach Bonität können das bis zu 15.000 Euro sein. So bleiben Sie immer und überall finanziell flexibel und können auch jederzeit größere Anschaffungen sofort bezahlen.

Neue Zusatzleistung für Ihre Kreditkarte ClassicCard mit VR-MeineReise

Als Inhaber einer ClassicCard informieren wir Sie über eine neue Zusatzleistung Ihrer Kreditkarte: Ab dem 1. November 2019 können Sie den Reiseservice VR-MeineReise unseres Dienstleisters Urlaubsplus nach einer einmaligen Registrierung nutzen und erhalten einen Reisebonus von 4 %. Alle Buchungen bzw. Änderungen müssen über vr-meinereise.de oder telefonisch unter 089 55293573 erfolgen und mit der ClassicCard bezahlt werden.

Häufige Fragen zur easyCredit-Finanzreserve

Wird die easyCredit-Finanzreserve der SCHUFA gemeldet?

Ja, die easyCredit-Finanzreserve mit dem Ihnen zugesagten Kreditrahmen wird der Schufa gemeldet.

Wie funktioniert die Aktivierung eines easyCredit aus der Finanzreserve?

Liegt Ihr Gesamtumsatz eines Monats über dem von Ihnen gewählten Aktivierungswert, wird der Gesamtbetrag der von Ihnen getätigten Umsätze automatisch in einen easyCredit umgewandelt. Ihr verbleibender Kreditrahmen reduziert sich automatisch um den in Anspruch genommenen Kreditbetrag. Sie zahlen den Kredit bequem in einem Zeitraum von 12 bis 84 Monaten zurück.

Was versteht man unter dem Aktivierungswert?

Der Aktivierungswert wird von Ihnen festgelegt und gibt an, wie viel Sie sich im Monat von Ihrem Girokonto leisten wollen: ob 500, 1.000, 2.000 oder 3.000 Euro. Sollte Ihr Monatsumsatz über Ihrem Aktivierungswert liegen, wird automatisch der easyCredit aus der Finanzreserve aktiviert. Wenn Ihr Gesamtumsatz unter dem Aktivierungswert liegt, wird dieser Betrag von Ihrem Girokonto abgebucht. Der Aktivierungswert kann jederzeit von Ihnen reduziert bzw. erhöht werden.

Was ist ein Direktabruf?

Sie können die easyCredit-Finanzreserve auch per Direktabruf auf Ihr Girokonto erhalten. Hierzu rufen Sie einfach unsere Telefonnummer für den Direktabruf an. Nach Ihrer Legitimierung können Sie einen beliebigen, vom Kreditrahmen noch verfügbaren Betrag auf Ihr Girokonto überweisen lassen. Der per Direktabruf abgerufene Betrag wird in jedem Fall in einen easyCredit umgewandelt, auch wenn dieser unterhalb des von Ihnen gewählten Aktivierungswertes liegt.

Was ist der Kreditrahmen?

Beim Abschluss Ihrer easyCredit-Finanzreserve erhalten Sie einen individuellen, bonitätsabhängigen Kreditrahmen von maximal 15.000 Euro und minimal 1.000 Euro. Ihr Kreditrahmen reduziert sich automatisch durch die Aktivierung eines easyCredit oder eines Direktabrufs.

Wie lange kann ich den easyCredit aus der Finanzreserve widerrufen?

Sie haben eine Widerrufsfrist von einem Monat.